Fahrbahn von Glasscherben reinigen

Bilder/Texte von Winfried Weber

Totale
Einsatzdatum:28.11.2014
Einsatzstichwort:Fahrbahn reinigen St 2140
Alarmierung:22:53 Uhr
Einsatzstelle:ST 2140
Beteiligte Einheiten:Eschlkam 21/1 + 40/1




Verkehrsteilnehmer meldet Glasscherben auf der Staatstraße 2140

Eschlkam. Eine Stunde vor Mitternacht wird die Feuerwehr Eschlkam auf der Staatsstraße 2140 zum Straßenkehren alarmiert. Nach der Berührung eines Pkw mit einem Lkw im Begegnungsverkehr gehen Außenspiegel zu Bruch.
Die Glasscherben verteilen sich über beide Fahbahnen. Von der Polizei Furth wird die Feuerwehr Eschlkam zur Verkehrssicherung und zum Aufräumen angefordert. Zur Fahrbahnreinigung wird die St 2140 während der Aufräumarbeiten komplett gesperrt. Die Fahrbahn wird ausgeleuchtet und von Hand gereinigt.
Nach 30 Minuten sind die Glassplitter beseitigt und die Straße kann wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Bilder zum Einsatz:

AbschlussAnforderung_PolTotaleVerkehrsabsicherungKehren

Fahrzeuge im Einsatz:

TLF 16/25 TLF 16/25

LF 16/12 LF 16/12

Zurück