Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall zwischen Pkw und Mofa

Bilder/Texte von Winfried Weber und Stefan Thanner

moped-contra-pkw02
Einsatzdatum:05.08.2012
Einsatzstichwort:THL auslaufende Kraftstoffe
Alarmierung:19:53 Uhr
Einsatzstelle:Kreuzung Kleinaigner Straße - Heuhofermühlweg
Beteiligte Einheiten:Eschlkam 21/1 + 40/1 + 11/1




Pkw übersieht beim Einbiegen einen Mofafahrer, der frontal gegen Pkw fährt und verletzt ins Krankenhaus gebracht wird.

Eschlkam. Beim Einbiegen vom Heuhofermühlweg in die Kleinaigner Straße übersieht ein Urlauber mit seinem Pkw einen vorfahrtsberechtigten 16-jährigen Mofafahrer aus Eschlkam. Der junge Fahrer prallt frontal gegen die Stoßstange und wird mittelschwer verletzt. Er wird vom BRK aus Furth im Wald versorgt und ins Krankenhaus gebracht.
Von der Polizei wird die Feuerwehr Eschlkam angefordert, um auslaufende Kraftstoffe des Mofas zu binden. Dazu wird der Verkehr kurzzeitig umgeleitet.
Der Pkw kann seine Fahrt fortsetzen, das Mofa muss abtransportiert werden. Nach 30 Minuten ist der Auftrag für die Feuerwehr erledigt.

Bilder zum Einsatz:

moped-contra-pkw01moped-contra-pkw02moped-contra-pkw03

Fahrzeuge im Einsatz:

TLF 16/25 TLF 16/25

LF 16/12 LF 16/12

Historie: MZF Historie: MZF

Zurück