Sonnwendfeuer auf der Leminger Höhe

Bilder/Texte von Stefan Thanner

Stimmung-am-FEUER
Einsatzdatum:20.06.2015
Einsatzstichwort:Sicherheitswache am Sonnwendfeuer
Alarmierung:18 Uhr
Einsatzstelle:Leminger Höhe
Beteiligte Einheiten:Eschlkam 41/1




Das Sonnwendfeuer in Eschlkam zog Kinder wie auch Erwachsene in den Bann.

Eschlkam. In kürzesten Nacht des Jahres brannte traditionell das Sonnwendfeuer auf der Leminger Höhe. Spektakulär strahlte das Feuer weithin sichtbar von der Höhe hinaus auf das Tal mit Drachensee und dem Hohenbogenwinkel.

Die Entscheidung, das Sonnwendfeuer wegen der unbeständigen Witterung nicht abzusagen, hatte sich als richtig erwiesen, begrüßte doch die vielen Besucher die Abendsonne. Die meisten Besucher hatten sich bei den herrschenden Temperaturen richtig angezogen und wurden bis zur Entzündung des großen Feuers vom kleinen Stockbrotfeuer gewärmt. Unter freiem Himmel buken die Kinder und auch Erwachsene über der Glut ein leckeres Stockbrot, während die Feuerwehr Eschlkam für die Bewirtung sorgte.

Wir sagen Danke!

  • dass wir den genialen Platz benutzen durften!
  • für die vielen Holzspenden
  • für den großartigen Besuch
  • für das schöne Wetter
  • an das hervorragende Team zum Aufbau, zur Durchführung und zum Aufräumen

Bilder zum Einsatz:

Stimmung-am-FEUERMeinungsaustausch-am-FeuerSonne-begruesst-die-GaesteSonnwendfeuer-Eschlkam

Fahrzeuge im Einsatz:

LF 16/12

Zurück