Feierliche Einweihung der neuen Feuerwache in Kdyne

Bilder/Texte von Winfried Weber

Eroeffnung
Einsatzdatum:05.10.2019
Einsatzstichwort:Einweihung neue Feuerwache Kdyne
Alarmierung:15:00
Einsatzstelle:Kdyne, CZ
Beteiligte Einheiten:Eschlkam 41/1




Neubau der Feuerwache in Neugedein (Kdyne) /CZ wird feierlich eingeweiht.
 

Eschlkam/Kdyne. Auf Einladung der tschechischen Kollegen fuhr eine Delegation der Eschlkamer Wehr mit ihrem LF 16/12 zur feierlichen Eröffnung der neuen Feuerwache ins 15 km entfernte Kdyne, um an diesem historischen Ereignis teilzunehmen und die Verbundenheit mit den Nachbarn zum Ausdruck zu bringen. Der Neubau ersetzt die alte Wache, die an gleicher Stelle stand und 2018 nach mehrjährigen Planungen abgerissen wurde. In nur einem Jahr wurde das Gebäude mit vier Stellplätzen, einer Waschanlage, den Umkleideräumen und dem großen Lehrsaal fertiggestellt. Der Bau kostete die stolze Summe von 25 Millionen Kronen, umgerechnet ca. 1 Million Euro. Nach den Reden der Ehrengäste fand die Segnung durch Msgr. Kratochvil statt. Danach wurde das Band durchschnitten und die Bevölkerung aus Kdyne konnte ihr neues Haus besichtigen.
Die Eschlkamer Delegation übergab ihr Gastgeschenk, eine Drehleiter mit hochprozentigem Löschtank, und durfte dann die überaus herzliche und reichliche böhmische Gastfreudschaft erleben. Selbst die Sprachbarriere war kein Problem, mit gutem Willen überwindet man auch diese Grenze.

Bilder zum Einsatz:

Neue-Halle-OstSegnungGruppenbildBewirtungEschlkamer-DelegationEroeffnungHistorischer-Florian

Zurück