Brand im Nachbarland

Bilder/Texte von Stefan Thanner, Winfried Weber

An-der-Schule
Einsatzdatum:16.04.2020
Einsatzstichwort:Brand
Alarmierung:17:26 Uhr
Einsatzstelle:Všeruby
Beteiligte Einheiten:Feuerwehren Všeruby, Kdyné, Folmava, Eschlkam 11/1 + 20/1 + 41/1, Kleinaign 44/1, Policie




Hilfeleistung der Feuerwehr trotz Corona über Grenzen hinweg

Všeruby/Eschlkam. Schwarze Rauchschwaden erheben sich am Donnerstagnachmittag in den strahlend blauen Himmel über dem Grenzgebiet. Ein aufmerksamer Beobachter meldet per Notruf 112 einen Brand, vermutlich in Richtung Gaishof. Die Leitstelle Regensburg alarmiert wegen der hohen Waldbrandgefahr die Feuerwehren Eschlkam zwecks Löschtanks und Kleinaign als örtlich zuständige Wehr wegen eines Flächenbrandes in Gaishof. Auf Anfahrt wird schnell klar, dass sich der Brand unmittelbar hinter der Grenze im tschechischen Nachbarland in Všeruby befindet. Nach Rückmeldung an die Leitstelle nimmt diese Kontakt mit dem deutsch-tschechischen Lagezentrum auf und kündigt den Grenzübertritt der vier bayrischen Fahrzeuge an. Die beiden Wehren fahren wegen des grenzüberschreitenden Hilfeleistungsabkommen über die Grenze, die eigentlich wegen Corona komplett abgeriegelt ist. Doch die tschechische Grenzpolizei winkt die Eschlkamer Fahrzeuge durch und so erreichen diese nach 11 Minuten den Brandort. Vor Ort sind schon starke Kräfte aus Všeruby, Folmava und Kdyné, die den Silobrand einer landwirtschaftlichen Genossenschaft bereits unter Kontrolle haben. Die Eschlkamer Wehr wird von den tschechischen Kollegen gebeten, aus dem nahen See Löschwasser mit der TS 8 zu pumpen und die Löschtankfahrzeuge der böhmischen Feuerwehr aufzufüllen, die im Pendelverkehr Wasser zur Brandstelle bringen. Eine Hydrantenversorgung gibt es dort nicht.
Nach knapp einer Stunde ist der Brand aus, die Förderleitung kann zurückgebaut werden und die Eschlkamer Wehr verlässt die Brandstelle.

Bilder zum Einsatz:

Brand-CS-03Bayerisch-Boehmische-ZusammenarbeitWasserentnahmestelleBrand-CS-07TS-8Zur-ESTLoeschtank-befuellenAnsaugenAn-der-SchuleBrand-CS-01Brand-CS-10Brand-CS-06RauchschwadenBrand-CS-02Brand-CS-04Brand-CS-08Brand-CS-09Rauch-ueber-NeuaignSee-VserubyBrand-CS-05

Fahrzeuge im Einsatz:

MZF

TSF

TLF 16/25

LF 16/12

Zurück