Auslandseinsatz

Bilder/Texte von Stefan Thanner

St-Anna-Kirche
Einsatzdatum:21.07.2013
Einsatzstichwort:Verkehrsabsicherung
Alarmierung:7 Uhr
Einsatzstelle:Bayern - Tschechien
Beteiligte Einheiten:Eschlkam 11/1




Die grenzüberschreitende Fußwallfahrt der Pfarrgemeinde Eschlkam zum Tannaberg in der Tschechischen Republik wurde von der Feuerwehr abgesichert.

Der traditionellen Fußwallfahrt zum ca. 12 km entfernten Tannaberg in der Tschechischen Republik folgten viele Pilger. Schon um 7 Uhr starteten die Pilgergruppen in Eschlkam und Warzenried nach dem Pilgersegen zur Wallfahrt. Am Grenzgasthaus vereinigten sich die Gruppen am Grenzgasthaus Aubeck zu einer großen Pilgerschar. Entlang des internationalen Jakobsweges kamen die Pilger zügig ihrem Ziel - die Sankt-Anna-Kirche auf dem Tannaberg - entgegen. Die Feuerwehr sicherte an Kreuzungen ab und leitete teilweise den fließenden Verkehr an der Pilgergruppe vorbei.

Bilder zum Einsatz:

JakobswegNeumarker-WeiherPilgerzugSt-Anna-Kirche

Fahrzeuge im Einsatz:

Historie: MZF Historie: MZF

Zurück