Auffahrunfall

Bilder/Texte von Stefan Thanner

Totalschaden
Einsatzdatum:01.08.2019
Einsatzstichwort:ABC - auslaufende Kraftstoffe
Alarmierung:17:43 Uhr
Einsatzstelle:Staatsstraße, Penzenmühle
Beteiligte Einheiten:Eschlkam 11/1 + 20/1 + 41/1, Polizei




Bei einem Auffahrunfall wurden zwei Personen verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Eschlkam. Ein tschechischer Linksabbieger, der wegen Gegenverkehr warten musste, wurde von einem anderen Fahrzeug regelrecht abgeschossen. Die beiden Insassen des wartenen Fahrzeugs wurden verletzt und mussten im Krankenhaus Domazlice behandelt werden. Die Polizei nahm den Unfallhergang auf, während die Feuerwehr Eschlkam die Staatsstraße von den ausgelaufenen Kraftstoffen reinigte. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen ist beträchtlich.

Bilder zum Einsatz:

Kraftstoffe-bindenArbeit-bei-fliessendem-VerkTotalschaden

Fahrzeuge im Einsatz:

MZF

TLF 16/25

LF 16/12

Zurück