Verschiedene Zeichen und Symbole machen uns auf Gefahren aufmerksamZeichen und Symbole

Verschiedene Zeichen und Symbole machen uns auf Gefahren aufmerksam und wollen uns helfen, uns richtig zu verhalten.



 

Gebotszeichen

Augenschutz benutzen
Augenschutz benutzen
Kopfschutz benutzen
Kopfschutz benutzen
Gehörschutz benutzen
Gehörschutz benutzen
Atemschutz benutzen
Atemschutz benutzen
Fußschutz benutzen
Fußschutz benutzen
Handschuhe benutzen
Handschuhe benutzen
Schutzkleidung benutzen
Schutzkleidung benutzen
Gesichtsschutzschild benutzen
Gesichtsschutzschild benutzen
Auffanggurt anlegen
Auffanggurt anlegen
Für Fußgänger
Für Fußgänger
Übergang benutzen
Übergang benutzen
Vor Öffnen Netzstecker ziehen
Vor Öffnen Netzstecker ziehen
Vor Arbeiten freischalten
Vor Arbeiten freischalten
Sicherheitsgurt benutzen
Sicherheitsgurt benutzen
Rettungsweste benutzen
Rettungsweste benutzen
Allgemeines Gebotszeichen *)
Allgemeines Gebotszeichen *)
*) Dieses Zeichen darf nur in Verbindung mit einem Zusatzzeichen verwendet werden, das Aussagen über das Gebot macht.    

Schilder für den Gefahrenfall

Löschschlauch
Löschschlauch
Feuerlöscher
Feuerlöscher
Brandmeldetelefon
Brandmeldetelefon
Mittel und Geräte zur Brandbekämpfung
Mittel und Geräte zur Brandbekämpfung
Leiter
Leiter
Richtungsangabe
Richtungsangabe
Brandmelder (manuell)
Brandmelder (manuell)
     

Gefahrensymbole

Explosions-gefährlich Brandfördernd Hochentzündlich Leichtentzündlich Giftig
Sehr Giftig Gesundheitsschädlich Reizend Ätzend Umweltgefährlich
Asbesthaltige Zubereitungen und Erzeugnisse Asbesthaltige Zubereitungen und Erzeugnisse    

Gefahrenzeichen

Das Globally Harmonised System (GHS) ist ein Kennzeichnungssystem für gefährliche Eigenschaften, das von der UNO entwickelt wurde. Es ist die Basis für eine weltweit vereinheitlichte Kennzeichnung von gefährlichen Chemikalien. Immer mehr Staaten führen das GHS als gesetzliches Einstufungs- und Kennzeichnungssystem ein. In der EU wurde das GHS Anfang 2009 eingeführt. Einzelstoffe müssen ab dem 1.12.2010 verbindlich nach den neuen Regeln gekennzeichnet werden. Stoffgemische, zum Beispiel Lacke, Farben oder Haushaltsreiniger, müssen spätestens ab dem 1.06.2015 mit den neuen Symbolen versehen werden.

ExplosionsgefährlichExplosionsgefährlich Leichtentzündlich HochentzündlichLeichtentzündlich
Hochentzündlich
BrandförderndBrandfördernd komprimierte Gasekomprimierte Gase ÄtzendÄtzend
Giftig/TödlichGiftig/Tödlich GesundheitsgefährdendGesundheits-
gefährdend
GesundheitsschädlichGesundheits-
schädlich
UmweltgefährdendUmwelt-
gefährdend
 

Rettungszeichen

Rettungsweg *)
Rettungsweg *)
Rettungsweg *)
Rettungsweg *)
Rettungsweg durch Ausgang
Rettungsweg durch Ausgang
Notausgang
Notausgang
Sammelstelle
Sammelstelle
Erste Hilfe
Erste Hilfe
Richtungsangabe
Richtungsangabe **)
Notruftelefon
Notruftelefon
Augenspüleinrichtung
Augenspüleinrichtung
Krankentrage
Krankentrage
Arzt
Arzt
Notdusche
Notdusche
Defibrillator
Defibrillator
*) Auf den Rettungswegzeichen darf der Richtungspfeil außerdem zum oberen bzw. unteren Eckpunkt der abgebildeten Türöffnung zeigen, um den Verlauf des Rettungsweges zu kennzeichnen, z.B. Treppe.

**) Dieser Richtungspfeil ist nur in Verbindung mit einem weiteren Rettungszeichen für Erste-Hilfe-Einrichtungen zu verwenden.

Verbotszeichen

Rauchen verboten
Rauchen verboten
Rauchen, Feuer und offenes Licht verboten
Rauchen, Feuer und offenes Licht verboten
Für Fußgänger verboten
Für Fußgänger verboten
Mit Wasser löschen verboten
Mit Wasser löschen verboten
Kein Trinkwasser
Kein Trinkwasser
Zutritt für Unbefugte verboten
Zutritt für Unbefugte verboten
Für Flurförderzeuge verboten
Für Flurförderzeuge verboten
Berühren verboten
Berühren verboten
Nicht berühren - Gehäuse steht unter Spannung
Nicht berühren - Gehäuse steht unter Spannung
Nicht schalten
Nicht schalten
Verbot für Personen mit Herzschrittmacher
Verbot für Personen mit Herzschrittmacher
Nicht abstellen oder lagern
Nicht abstellen oder lagern
Seilfahrt verboten
Seilfahrt verboten
Mitführen von Tieren verboten
Mitführen von Tieren verboten
Verbot für Personen mit Implantaten
Verbot für Personen mit Implantaten
Mit Wasser spritzen verboten
Mit Wasser spritzen verboten
Mobilfunk verboten
Mobilfunk verboten
Essen und Trinken verboten
Essen und Trinken verboten
Nicht in die Schüttung greifen
Nicht in die Schüttung greifen
Betreten der Fläche verboten
Betreten der Fläche verboten
Keine magnet. oder elektr. Datenträger mitführen
Keine magnet. oder elektr. Datenträger mitführen
Keine Metallteile oder Uhren mitführen
Keine Metallteile oder Uhren mitführen
Besteigen für Unbefugte verboten
Besteigen für Unbefugte verboten
Nicht hinter den Schwenkarm treten
Nicht hinter den Schwenkarm treten
Verbot *)
Verbot *)
Helmverbot
Helmverbot - auf Spielplätzen Fahrradhelm abnehmen
*) Dieses Zeichen darf nur in Verbindung mit einem Zusatzzeichen verwendet werden, das Aussagen über das Verbot macht.

Kennzeichnung nach Verkehrsrecht

Explosionsgefährlich
Explosions-gefährlich
Nicht brennbares und nicht giftiges Gas
Nicht brennbares und nicht giftiges Gas
Giftige GaseGiftige Gase Feuergefährlich (entzündbare Gase)
Feuergefährlich (entzündbare Gase)
Feuergefährlich (entzündbare flüssige Stoffe)
Feuergefährlich (entzündbare flüssige Stoffe)
Feuergefährlich (entzündbare feste Stoffe)
Feuergefährlich (entzündbare feste Stoffe)
Selbstentzündlich
Selbstentzündlich
Entzündbare Gase bei Berührung mit Wasser
Entzündbare Gase bei Berührung mit Wasser
Entzündend wirkender Stoff
Entzündend wirkender Stoff
Organisches Peroxid, Feuergefahr
Organisches Peroxid, Feuergefahr
Giftig
Giftig
Ansteckungsgefährlich
Ansteckungs-gefährlich
Radioaktiver Stoff
Radioaktiver Stoff
Ätzend
Ätzend
Verschiedene Stoffe und Gegenstände
Verschiedene Stoffe und Gegenstände

Warnzeichen

Warnung vor feuergefährlichen Stoffen
Warnung vor feuergefährlichen Stoffen
Warnung vor explosionsgefährlichen Stoffen
Warnung vor explosionsgefährlichen Stoffen
Warnung vor giftigen Stoffen
Warnung vor giftigen Stoffen
Warnung vor ätzenden Stoffen
Warnung vor ätzenden Stoffen
Warnung vor Gasflaschen
Warnung
vor Gasflaschen
Warnung vor schwebender Last
Warnung vor schwebender Last
Warnung vor Flurförderzeugen
Warnung vor Flurförderzeugen
Warnung vor gefährlicher elektrischer Spannung
Warnung vor gefährlicher elektrischer Spannung
Warnung vor einer Gefahrenstelle
Warnung vor einer Gefahrenstelle
Warnung vor Laserstrahl
Warnung
vor Laserstrahl
Warnung vor brandfördernden Stoffen
Warnung vor brandfördernden Stoffen
Warnung vor elektromagnetischem Feld
Warnung vor elektromagnetischem Feld
Warnung vor magnetischem Feld
Warnung vor magnetischem Feld
Warnung vor Stolpergefahr
Warnung vor Stolpergefahr
Warnung vor Absturzgefahr
Warnung vor Absturzgefahr
Warnung vor Biogefährdung
Warnung vor Biogefährdung
Warnung vor Kälte
Warnung vor Kälte
Warnung vor gesundheitsschädlichen oder reizenden Stoffen
Warnung vor gesundheitsschädlichen oder reizenden Stoffen
 Warnung vor radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen
Warnung vor radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen
Warnung vor explosionsfähiger Atmosphäre
Warnung vor explosionsfähiger Atmosphäre
Warnung vor Fräswelle
Warnung vor Fräswelle
Warnung vor Quetschgefahr
Warnung vor Quetschgefahr
Warnung vor Kippgefahr beim Walzen
Warnung vor Kippgefahr beim Walzen
Warnung vor automatischem Ablauf
Warnung vor automatischem Ablauf
Warnung vor heißer Oberfläche
Warnung vor heißer Oberfläche
Warnung vor Handverletzungen
Warnung vor Handverletzungen
Warnung vor Rutschgefahr
Warnung vor Rutschgefahr
Warnung vor Einzugsgefahr
Warnung vor Einzugsgefahr
Warnung vor Gefahr durch eine Förderanlage im Gleis
Warnung vor Gefahr durch eine Förderanlage im Gleis
Warnung vor Wachhund
Warnung vor Wachhund
Warnung vor optischer Strahlung
Warnung vor optischer Strahlung